Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
Zimmer archivieren

Habt ihr aufgrund von Renovierungsarbeiten entschieden, weniger Zimmer zu vermieten? Oder habt ihr beschlossen, einige Zimmer stattdessen in Konferenzräume umzuwandeln? Was auch immer der Grund dafür sein mag, ihr könnt diese Zimmer archivieren.

Wenn ihr ein Zimmer archiviert, bleiben alle Daten in den Buchungen erhalten, und ihr könnt die Buchungen immer noch sehen, wenn ihr nach der Buchungsnummer sucht. Das Zimmer wird einfach nicht mehr in der Agenda angezeigt. Da die Anzahl der Zimmer euren Vertrag beeinflusst, kann diese Aktion nur von einem unserer Customer Success Manager durchgeführt werden. Teilt uns also mit, welche Zimmer ihr archivieren möchtet, und wir erledigen dies für euch.

Wichtig:
Ein Zimmer muss mindestens 3 Monate archiviert werden. Wenn der Raum für ein paar Tage oder vielleicht Wochen nicht benutzt wird, raten wir euch, die Zimmer zu blockieren, anstatt sie zu archivieren.
Das Archivieren eines Zimmers wirkt sich auf einige marktspezifische Verbindungen aus. Wenn ihr Fragen dazu habt, wendet euch an das Customer Success Team.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!