Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
RoomRaccoon Version 22.4

Datum der Veröffentlichung: 23 August 2022

Unsere neueste Version von RoomRaccoon bietet verbesserte und innovative Möglichkeiten, um eure täglichen Abläufe durch Automatisierung zu unterstützen. Wir sind stolz darauf, euch unsere neuen Funktionen und Verbesserungen vorzustellen, welche euch das Leben leichter machen und euren Gästen ein unvergessliches Erlebnis bieten sollen.

Was ist neu?

Automatisierung von VCC

Auto-Charge für VCC ist nur für RaccoonPay-Nutzer aktiv

Alle Reservierungen, die eine virtuelle Kreditkarte haben, werden nun automatisch an dem Tag belastet, an dem die Karte aktiv wird. RaccoonPay wird die Reservierung erneut importieren, bevor die Karte belastet wird, um sicherzustellen, dass die Zimmerpreise und Zusatzleistungen entsprechend aktualisiert werden.

Ähnlich wie bei der Kreditkartenrückerstattung bietet RaccoonPay jetzt die Möglichkeit, virtuelle Kreditkarten zurückzuerstatten. Wenn eine Buchung storniert wird oder ihr euren Gästen einfach nicht in Anspruch genommene Leistungen erstatten möchten, lädt RaccoonPay die Karte wieder auf.

Wenn bei Smart-Flex-Reservierungen eine virtuelle Kreditkarte vorgelegt wird, die am Tag des Inkrafttretens belastet werden soll, und der Buchende storniert, wird RaccoonPay nicht automatisch die Kreditkarte des Kunden belasten, die in die Reservierung importiert wurde. Alle regulären Kreditkarten werden nie automatisch belastet.

Allgemeine Systemverbesserungen

Um die Aktualisierungen von Preisen und Verfügbarkeiten zu optimieren, erhaltet ihr jetzt nach 5 individuellen Preisaktualisierungen eine Aufforderung von RoomRaccoon, eine Massenaktualisierung eurer Preise und Verfügbarkeiten zu erstellen. Die Massenaktualisierung ermöglicht es euch, eine Reihe von Aktionen in euren Raten und Verfügbarkeiten auf einmal zu automatisieren, im Gegensatz zu einer monotonen Einzeleingabe mit einem Limit.

Verbesserungen und behobene Probleme

Connectivity

Behoben: Bei Gruppenreservierungen wurde ein falscher Betrag der Promotion hinzugefügt.

Die doppelte Belastung der Stornierungsgebühr wurde für Booking.com gelöst.

Agoda Fallback E-Mail wurde implementiert, um zu verhindern, dass frühere Gäste als Bucher angenommen werden.

Zahlungen

Kreditkartentresor: Voll funktionsfähig, wenn ihr das Passwort im Bucherprofil eingebt, werden die Kartendetails sichtbar.

RaccoonPay: Wenn die virtuelle Kreditkarte kein Guthaben aufweist, wird sie in der Reservierung nicht angezeigt.

Peach: RoomRaccoon hat den reibungslosen Ablauf für 3D Secure-Zahlungen optimiert.

RaccoonPay: Die Karte kann nur an dem Tag belastet werden, an dem die virtuelle Kreditkarte aktiv wird.

RaccoonPay: Der tatsächliche Saldo auf der virtuellen Kreditkarte wird angezeigt, bis die Karte vollständig belastet ist, auch wenn der fällige Gesamtbetrag kleiner oder gleich Null ist.

Virtual Credit Card: Das Verfallsdatum der virtuellen Kreditkarte wurde verlängert, um sicherzustellen, dass ihr die Karte auch noch Monate nach dem Gültigkeitsdatum belasten könnt.

PMS & Sonstiges

Der Preistyp leitet euch jetzt zur Liste der Tariftypen weiter.

Anpassung der Berechnungen, um sicherzustellen, dass die Brutto- und Nettobeträge angezeigt werden und mit anderen Berichten übereinstimmen.

Die Übersetzung der Zusatzleistungen wurde in der Rechnung und Proforma-Rechnung hinzugefügt.

Zusatzleistungen sind in der Vorauszahlung enthalten und ihr könnt nun eine von 3 Optionen unter der Registerkarte "Buchungsmaschine" auswählen, um Zusatzleistungen und die Ortstaxe in den Raten zu verwalten.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!