Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
Obligatorische Gästefelder im Online Check-in

In unserem Bestreben, unser Produkt noch besser für dich und deine Gäste zu optimieren, haben wir mit unserem neuesten Update den Bereich der Pflichtfelder für Gäste gestrafft. Du kannst jetzt nur noch verlangen, dass der Hauptgast diesen Abschnitt ausfüllt, wenn er online eincheckt.

Wenn du 6 Gäste hast, die in deinem Haus einchecken, möchtest du vielleicht nur die Informationen des Hauptgastes abfragen oder du benötigst mehr Informationen von allen 6 Gästen - in manchen Fällen möchtest du vielleicht eine Mischung aus beidem haben. Mit RoomRaccoon kannst du wählen, welche Informationen du entsprechend deiner Präferenzen zu den Gästedaten beim Online-Check-in benötigst.

Wie man das einrichtet

Navigiere zu den Kontoeinstellungen, indemdu auf das orangefarbene Zahnradsymbol unten links auf dem Bildschirm klickst

Gehe nach unten zum Abschnitt "Gastdaten"



Du kannst nun auswählen, welche Felder alle Gäste ausfüllen sollen oder welche nur der Hauptgast ausfüllen soll.

Klicke Speichern

Gut zu wissen

Dies ist in unserem neuen Update (21.6) voreingestellt und muss nicht aktiviert werden.

Du kannst Gästefelder, die du für den Online-Check-in oder die Buchung nicht benötigst, ausblenden.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!