Viele Hoteliers haben eine echte Hass - Liebesbeziehung mit externen Buchungskanälen. Man kann nicht mit, man kann nicht ohne! Es gibt einfache Möglichkeiten, sich im Ranking zu platzieren, z.B. bei Booking, ohne Rabatte zu nutzen. Wie Sie das machen, erklären wir Ihnen!

Booking.com wird oft als 'Google der Hotelwelt' verwendet. Wenn Gäste nach einem Zimmer an einem bestimmten Ort suchen, ist Booking.com natürlich sehr bequem für die Suche. Dann gehen sie oft auf Ihre eigene Website, um die Reservierung abzuschließen. Das ist natürlich das, was Sie wollen, aber der Druck von Booking.com ist nach wie vor groß, und wir verstehen das. 

RoomRaccoon ist so konzipiert, dass es alles zentral an einem Ort hat, und deshalb ist es ratsam, eine Reihe von Dingen auf Ihren externen Kanälen einzustellen, damit Sie noch weniger zu Ihren Extranets gehen müssen. 

Automatische Meldungen

Laut Booking.com spart Ihnen das Einrichten von automatischen Nachrichten pro Woche nicht nur 4 Stunden Zeit, sondern bei richtiger Einstellung schneidet auch Ihr Profil besser ab. Die wichtigsten und einfachsten Möglichkeiten, wie diese abgerufen werden können, sind:

Automatische Nachrichten für Bettentypanfragen einstellen

Automatische Nachrichten für Parkplatzanfragen einrichten

Automatische Meldungen für das Ein- und Auschecken einrichten

Dies kann in Ihrem Extranet erfolgen. Sie haben jedoch immer die Kontrolle darüber, denn Sie können die Einstellungen für Ihre automatischen Antworten (und auch die von Ihnen verwendeten Vorlagen) in den 'Nachrichteneinstellungen' unter der Registerkarte 'Unterkunft' Ihres Extranets selbst verwalten und ändern.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!