Externe Buchungskanäle wie Booking.com und Expedia erlauben nur eine begrenzte Menge an Daten, die auf einmal gesendet werden können. Es ist trotzdem möglich, Preise und Verfügbarkeit für ein ganzes Jahr zu schicken, indem der Zeitraum in kleinere Zeiträume aufgeteilt und einzeln versandt wird. Dies geschieht, wenn die Funktion "Abgleich mit Portalen" ausgeführt wird.

Wann brauche ich den Abgleich?
Lediglich nachdem neue Raten, Inserate oder neue Kanäle verknüpft wurden oder falls ihr mehr als ein Jahr im Voraus buchbar sein wollt. 

Als Administrator anmelden
Wenn ihr nicht als Administrator angemeldet seid, ist der Reiter "Abgleich mit Portalen" nicht sichtbar. Meldet euch daher erst als Administrator an, um fortzufahren. Die Funktion ist ebenfalls nicht sichtbar, wenn noch keine externen Buchungskanäle angeschlossen sind.

Verfügbarkeit & Preise pushen
Ihr könnt den Abgleich nutzen, um sowohl Verfügbarkeit als auch Preise für einen bestimmten Zeitraum (maximal ein Jahr, aber indem man das Beginndatum verschiebt kann auch ein zweites Jahr selektiert werden) zu pushen. Wenn wir einen neuen Buchungskanal für euch anschließen, verwenden wir auch den Abgleich, um alle Preise und Verfügbarkeiten auf den neuen Buchungskanal zu übertragen. Daher ist es wichtig, dass alle Reservierungen in eurem Kalender stehen, sodass die tatsächliche Verfügbarkeit und die tatsächlichen Preise gut kommuniziert werden können.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!