Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
RoomRaccoon bemüht sich um ein genaues Mapping zwischen OTAs und unserem System. Wenn es jedoch zu Abweichungen kommt, kann dies an Differenzen in den Raten liegen.
Über Booking.com kann eine Buchung für eine bestimmten Rate vorgenommen und anschließend die Anzahl der Gäste die mitreisen angegeben werden.
RoomRaccoon wählt die Rate nach der Anzahl der Gäste aus, sodass eine Rate für 2 Personen ausgewählt werden kann, aber für eine Person gebucht wird.
Wenn die Raten alle in einem Zweig sind, ist es möglich, dass das System die nicht erstattungsfähigen Raten für eine Person auswählt, was zu Verwirrung und Widersprüchen führen kann.

RoomRaccoon bietet auch abgeleitete Raten an, aber wenn diese nicht auf Booking.com verzweigt sind, kann es passieren, dass eine andere Rate auf RoomRaccoon ausgewählt wird. Wir empfehlen euch daher, dass separate Zweige für nicht erstattungsfähige Raten, Standardraten, Frühstücksraten und nicht erstattungsfähige Frühstücksraten erstellt werden.

Gut zu wissen

Abgeleitete Raten, die in Booking.com erstellt wurden, können nicht von RoomRaccoon gemappt werden
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!